Authoring Tools/SDK (Left 4 Dead):de

From Valve Developer Community

Jump to: navigation, search
English Español Français Italiano Polski Português-Brasileiro Русский

Die Left 4 Dead Authoring Tools, auch bekannt als SDK, sind eine Sammlung von Tools die es dir erlauben, eigene Levels, Kampagnen, gewöhnliche Infizierte und andere Spielelemente zu erstellen. Sie enthalten spezielle Varianten der Source SDK Tools, die an die Left 4 Dead-Version der Source Engine angepasst wurden.

Contents

Verfügbarkeit

Die Left 4 Dead Authoring Tools sind für in Steam für alle Besitzer der PC-Version von left 4 Dead frei verfügbar.

Download und Installation

Installation der Left 4 Dead Authoring Tools

Installation der Left 4 Dead Authoring Tools:

  1. Starte Steam neu, falls es bereits läuft.
  2. Öffne das Steam Fenster.
  3. Klicke auf das Tab Tools.
  4. Doppleklick auf den Eintrag Left 4 Dead Authoring Tools.
  5. Sobald es vollständig installiert wurde, kannst du es auf gleichem Weg starten (im Tab Tools).

Du kannst auch eine Verknüpfung auf dem Desktop einrichten, indem du auf die Left 4 Dead Authoring Tools rechtsklickst und Desktop-Verknüpfung erstellen wählst.

Bemerkung:
Damit die Authoring Tools korrekt funktionieren, ist es wichtig, dass Left 4 Dead up-to-date ist. Um dies zu gewährleisten, kannst du das Spiel vor der Verwendung der Left 4 Dead Authoring Tools starten. Es reicht völlig aus, das Spiel kurz zu starten und wieder zu beenden, sobald das Hauptmenü erscheint.

Was ist alles dabei?

Die Toolsammlung enthält:

  • Spezialversion von Hammer, dem Source Leveleditor.
  • Eine Suite aus Befehlszeilen-Compiletools, wie studiomdl und Mapcompiler.
  • Geupdateter Partikel Editor
  • Geupdateter Faceposer
  • Beispielmaps
  • Beispielmodelle: gewöhnlicher Infizierter, ein zerstörbares Prop und Sprengstoff
  • Beispielpartikelsysteme (particles\particle_sample.pcf)

Wie geht es weiter?

  • Das L4D Level Design Basics Tutorial:de (en) ist ein Schritt-für-Schritt Tutorial um mit dem Erstellen von Left 4 Dead Maps anzufangen.
  • Eine andere gute Art um mit dem Erstellen eigener Levels anzufangen sind die SketchUp Source Tools.
  • Die Hauptseite der Source SDK documentation ist ein guter Ort um mehr über die allgemeine Erstellung von Maps für die Source Engine herauszufinden.
  • Vielleicht willst du auch einen Blick auf die Seite Left 4 Dead Level Creation werfen, um weitere Tutorials und Tipps speziell für das Mapping für Left 4 Dead zu finden.
  • Sobald du zur Veröffentlichung deiner Kampagnen bereit bist, kannst du den vpk Packager nutzen um deine eigenen Add-Ons zu erstellen. Mehr Infos gibt es unter L4D Kampagnen Add-on Tutorial.

Bugs und Probleme

Personal tools
Namespaces
Variants
Actions