Difference between revisions of "Env cubemap:de"

From Valve Developer Community
Jump to: navigation, search
Line 31: Line 31:
 
[[File:comparison_cubemapquality.jpg|1000px|center]]
 
[[File:comparison_cubemapquality.jpg|1000px|center]]
  
{{KV|Brush faces|sidelist|Eine optionale Überschreibung für individuelle Brush Faces ist es sie zu zwingen, diese Cubemap anstatt die nächste zu benutzen.<br/> Um Faces auszuwählen, drücken Sie den "Pick" Button und klicken Sie danach auf ihn in der 3D-Ansicht. Halten Sie {{key | Strg}}, um ein Face ein- oder auszuschalten}}.
+
{{KV|Brush faces|sidelist|Ist eine optionale Überschreibung für individuelle Brush Faces um sie zu zwingen, diese Cubemap anstatt die nächste zu benutzen.<br/> Um Faces auszuwählen, drücken Sie den "Pick" Button und klicken Sie danach auf ein Brush Face in der 3D-Ansicht. Halten Sie {{key | Strg}} gedrückt, um weitere Faces ein- oder auszuschalten}}.

Revision as of 14:23, 16 November 2015

English 简体中文 简体中文


Env cubemap.png

env_cubemap ist ein Internal_entity point entity und verfügbar in allen Source Spielen. Es gibt einen Ort an, für den eine cubemap erzeugt wird, sobald der Befehl "buildcubemaps" in der Konsole ausgeführt wird.

Objekte mit $envmap-enabled materials benutzen die nächste Cubemap für ihre Reflexion.

Note:This is an internal entity. When the map is compiled by VBSP it is processed and then removed: it does not exist when the map is running.

Keyvalues

Cubemap Size <choices>
Die Auflösung von jeder Seite einer Cubemap. Denken Sie daran, dass die tatsächliche Anzahl der Pixel die gespeichert werden, Ihre Auswahl mal vier ist!
  • Default (normalerweise 32x32, je nach Spiel)
  • 1x1
  • 2x2
  • 4x4
  • 8x8
  • 16x16
  • 32x32
  • 64x64
  • 128x128
  • 256x256

Vergleich von Reflexionsqualität (1x1 ist nicht enthalten, da es nichts widerspiegeln):

Comparison cubemapquality.jpg
Brush faces <sidelist>
Ist eine optionale Überschreibung für individuelle Brush Faces um sie zu zwingen, diese Cubemap anstatt die nächste zu benutzen.
Um Faces auszuwählen, drücken Sie den "Pick" Button und klicken Sie danach auf ein Brush Face in der 3D-Ansicht. Halten Sie Strg gedrückt, um weitere Faces ein- oder auszuschalten.